Sommer, Sonne, Sonnenschutz

19th Jun 2020

Liebe Eltern,

wir halten uns viel an der frischen Luft auf. Das Wetter wird immer schöner und die Sonne erfreut uns mit ihren Strahlen. Die Haut der Kinder braucht von April bis September intensiven Schutz. Deshalb sind wir als Kita bestrebt, diesbezügliche Maßnahmen umzusetzen. Um die Kinder optimal zu schützen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Bitte denken Sie daran, Hüte oder Mützen mit einer breiten Krempe, die Gesicht, Ohren und Nacken schützen, mitzugeben. Kinder tragen am besten luftige, dichtgewebte Oberteile, die mindestens die Schultern bedecken und möglichst halblange Hosen oder Kleider. Das ist der beste Sonnenschutz.

Bitte bringen Sie Ihr Kind ausreichend eingecremt in die Einrichtung, d.h. zwei gehäufte Teelöffel für Gesicht, Arme und Nacken. Beine und Fußrücken nicht vergessen. Zeigen Sie ihm auch, wie Sonnencreme aufgetragen wird.

Bringen Sie bitte eine mit dem Namen des Kindes versehene Sonnencreme (kein Sonnenspray) mit Lichtschutzfaktor 30 oder höher mit, damit rechtzeitig nachgecremt werden kann.

Die Kinder werden angeleitet und daran erinnert sich in regelmäßigen Abständen nachzucremen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!                                                                                                                                                                                                                      das Kinderhaus-Team