Informationen zum Ablauf im Hort ab 18.05.2020

15th Mai 2020

Liebe Hortkinder, liebe Eltern,

 

ab Montag, den 18.Mai 2020 ist der Hort des Kinderhauses Neustädtel wieder geöffnet.

Ein Hortbetrieb wie wir es alle gewohnt waren ist momentan leider nicht möglich und es wird auch bei uns Einschränkungen geben.

Die Kinder können vor dem Unterricht und nach dem Unterricht bis 16.00 Uhr in den Horträumen der Grundschule betreut werden. Eine Betreuung durch den Spätdienst im Kinderhaus ist nicht möglich, da kein Einrichtungswechsel erfolgen darf.

Während der Betreuungszeit halten sich die Kinder in festen Gruppen in vorgeschriebenen Räumen mit einer bestimmten Erzieherin auf. Diese Gruppen bestehen aus den Kindern der jeweiligen Klassenstufen. Das Außengelände wird ebenso nur im Gruppenverband genutzt werden können, da auch hier eine Durchmischung der Kinder nicht gestattet ist. Das gleiche gilt für die Einnahme des Mittagessens in der Pausenhalle.

 

Leider ist es aus hygienischen Maßnahmen den Sorgeberechtigten nicht gestattet das Schulhaus zu betreten. Die Übergabe der Kinder erfolgt vor dem Schulgebäude mit Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Ein MNS muss auch getragen werden, sobald sich die Kinder im Schulhaus aufhalten. Insbesondere beim Gang zur Toilette oder zu den Außenflächen.

Die Kinder werden über die Hygienemaßnahmen belehrt und zu besonderer Vorsicht und Rücksichtnahme miteinander angehalten.

 

Da wir unsere täglichen Abläufe immer wieder auf die aktuelle Situation anpassen müssen sind wir auf Mithilfe aller angewiesen und bitten die Eltern die Betreuungszeiten der Kinder uns schnellstmöglich mitzuteilen. Ganz dringend müssten wir wissen, wann und wie lange die Kinder den Hort am Montag 18.05.20 und Dienstag 19.05.20 sowie an den unterrichtsfreien Tagen Mittwoch, 20.05. und Freitag 22.05.20 betreut werden sollen. Bitte rufen Sie uns dazu schnellstmöglich unter 03772/3821629 an.

 

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Nicole Vogel und das Hortteam